MARTE MEO IN DER PSYCHOMOTORIKTHERAPIE  -  BASISKURS


Im Anschluss an die beiden Einführungstage wird im viertägigen Basiskurs mit eigenem Filmmaterial aus dem psychomotorischen Alltag gearbeitet. Das fachliche Wissen von Marte Meo wird vertieft, indem wir den Blick auf die kleinsten Interaktionen schulen. Wir beschäftigen uns mit dem Wahrnehmen der Initiativen in den freien Spielsituationen, mit unserem Leiten in den geführten Sequenzen und den sozial-emotionalen Kompetenzen der Kinder im Zusammenspiel. Die persönliche Arbeit wird reflektiert, die Abstimmung in den Interaktionen dadurch verfeinert. Der Basiskurs kann mit einer Zertifizierung abgeschlossen werden.

LEITUNG

Christine Kellermüller, ehemalige langjährige Psychomotoriktherapeutin, Familienbegleiterin, seit 2006 eigene Praxis als Supervisorin BSO in Winterthur (www.christine-kellermueller.ch), seit 2010 lizenzierte Marte-Meo-Ausbildnerin.

 

ORT

Schlossweg 3, Luzern

 

TERMIN

15. September, 26./27. Oktober, 1. Dezember 2018

 

KURSBEITRAG

CHF 960

 

INFORMATION UND ANMELDUNG

kontakt@kinderstarkmachen.ch

(bitte mit Adresse und Telefon/Mobile)



Illustration Gabi Kopp